Schulklos

Schulklos sind überhaupt das letzte, jetzt, wo die Grasgeschichte Wellen schlägt. Mermaid haben sie mich genannt in der Nebenkabine, habe ich auf WhatsApp gesehen, wer sich da zusammenrottet. Klingt netter, als es gemeint war. Wenn man Nettheit nett findet wenigstens. Glitschig. Von wegen Fisch und so; überhaupt haben Klokabinen was Verschwörerisches. Stellt man sich natürlich gleich vor, dass das Wasser aus den Abflüssen quillt und die Kachelböden überschwemmt, bis man jeden Halt verliert, besonders die dort drüben, die schlittern nur so dahin und werden aus dem Haus gespült. Ich natürlich gewartet, bis sie abgezogen sind, wobei das eh ganz egal ist, was zählt ist das, was im Chat steht.

Ps.: So ein Bild einer Frau, die süßlich lächelt, während ihre Finger zärtlich durch die Haare eines abgeschlagenen Männerkopfes fahren, was will uns das sagen? nG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s